Wander- und Urlaubsparadies Goldlauter

wandern1

Ausgedehnte Täler, Feuchtbiotope, Quell - und Landschaftsschutzgebiete sowie weitreichende Wälder werden Naturfreunde überraschen. Mit den markanten Bergen, schroffen Felsen und den tiefen Tälern gehört das Gebiet rings um den wuchtigen Großen Beerberg, der mit 983 m die höchste Erhebung des Thüringer Waldes darstellt, zu den mannigfaltigsten und eindrucksvollsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands.

Sicher begegnen Ihnen hier und da frisch auf dem Rost gebratene Bratwürste, eine Delikatesse, die nur in Thüringen „echt“ schmecken.

wandern2