Goldlauter aus der Vogelperspektive

flugplatz

Ein Viertel des Luftfahrtzeitalters wurde auch Flugsportgeschichte in Goldlauter mitgeschrieben. Am 29.07.1971 startete der erste Segelflieger auf diesem wunderschön gelegenen Sportflugplatz. Er ist auf Grund seiner günstigen meteorologischen Bedingungen am Fuße der höchsten Erhebung des Thüringer Waldes unter Segelfliegern besonders beliebt und möchte auch Sie einladen, einen "Gästeflug" zu wagen. Das einzigartige Panorama wird Ihren Mut belohnen.

Termine für einen Rundflug unter:

  • 03681 70 70 33
  • 0172 79 62 632
  • 0175 3500839
  • 03693 50 53 04